Wir setzen Cookies ein, um Interaktionen mit unserer Webseite einfacher zu machen und zu verbessern, um besser zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird und um Werbemaßnahmen zu personalisieren. Hier erfahren Sie mehr zum Einsatz von Cookies und Ihren Wahlmöglichkeiten. Durch die Weiternutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.

19. Mai 2020

Richmond fördert E-Learning während der Corona-Krise – powered by Avallain

Auf Englisch kommunizieren zu können, ist eine wichtige Fähigkeit, die sich in unserer globalisierten Welt sehr positiv auf Job-Chancen sowie die Aussichten auf eine berufliche Weiterbildung auswirkt. Wenn SchülerInnen jedoch aufgrund von Corona-Lockdowns den Unterricht versäumen, sind die Auswirkungen auf ihr Leben gleichermassen schwerwiegend. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, dass Richmond, einer der marktführenden Verlage für innovative Englisch-Lernmaterialien, sich dazu entschlossen hat, während dieser globalen Gesundheitskrise sein Angebot an digitalen Inhalten zu erweitern und den Zugang zu seiner Lernplattform für LernerInnen in Lateinamerika noch einfacher und günstiger zu machen.

Da die Richmond Learning Platform von Avallain Author und Avallain Unity angetrieben wird, sind wir stolz, einen kleinen Teil zu diesem grosszügigen Angebot für lateinamerikanische LernerInnen beitragen zu können. Wie Ursula Suter, Executive Chairwoman und Co-Founderin von Avallain, es ausdrückt: „Da Richmond den Zugang zu ihren hochwertigen Lernmaterialien für ausgewählte lateinamerikanische NutzerInnen jetzt noch einfacher und günstiger macht, können diese ihre Zeit in der Quarantäne nutzen, um ihren Bildungsweg fortzuführen, ohne dabei unnötige Risiken einzugehen. Hier trägt E-Learning aktiv dazu bei, die Infektionskurve abzuflachen und gleichzeitig das Leben der LernerInnen langfristig zu verbessern.“

Auch Richmond zeigt sich von dieser Entwicklung begeistert: „Den SchülerInnen Lateinamerikas effektiven Englischunterricht zu ermöglichen, ist für uns extrem wichtig“, meint Deborah Tricker, Group Publishing Director bei Richmond Santillana, „und wir freuen uns, dass wir dies dank der innovativen digitalen Lerninhalte, die wir mithilfe von Avallain-Technologien auf der Richmond Learning Platform bereitstellen, auch während des globalen Gesundheitsnotstands weiterhin tun können. Avallain hat uns bei diesem Vorhaben fortlaufend unterstützt – durch das Bereitstellen topmoderner E-Learning-Technologien zu individuellen Preisen und durch den tollen Support während des gesamten Entwicklungsprozesses.“ Avallain wird Richmond auch weiterhin unterstützen, um die Stabilität der Lernplattform während der Krise sicherzustellen.


Kontakt

Daniel Seuling, Head of Marketing & Sales

dseuling@avallain.com

26.03.2020

Freier Zugang zu digitalen Schulbüchern: VERITAS und Avallain unterstützen Österreichs Schulen

Um LehrerInnen, Eltern und SchülerInnen dabei zu unterstützen, die unterrichtsfreie Zeit bestmöglich zu überbrücken und das Fortführen des Bildungsprozesses zu sichern, ermöglichen VERITAS und Avallain ab sofort freien Zugang für das gesamte oben beschriebene digitale Angebot.
Artikel lesen
23.03.2020

Geschäftskontinuität durch digitale Bildungslösungen

In diesem Moment, der für unseren gesamten Planeten eine besondere Herausforderung darstellt, verpflichten wir von Avallain uns dazu, unseren Teil beizutragen und unsere 20-jährige Erfahrung im Bereich der digitalen Bildung einzubringen. 
Artikel lesen