Wir setzen Cookies ein, um Interaktionen mit unserer Webseite einfacher zu machen und zu verbessern, um besser zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird und um Werbemaßnahmen zu personalisieren. Hier erfahren Sie mehr zum Einsatz von Cookies und Ihren Wahlmöglichkeiten. Durch die Weiternutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.

24. Januar 2018

Die Numicon Interactive Whiteboard Software von Oxford University Press ist unter den Finalisten der 2018 Bett Awards – dank Avallain Technologie

 

Update (25.01.18): Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Numicon Interactive Whiteboard Software gestern Abend den Bett Award für Primary Content gewonnen hat.

 

Mathematik zu lehren, ist ein anspruchsvolles Unterfangen, da es schwer sein kann, viele der Konzepte mit der Lebenswirklichkeit der LernerInnen zu verknüpfen. Aus diesem Grund entwickelte Oxford University Press zusammen mit Avallain die Numicon Interactive Whiteboard Software. Numicon verfolgt einen Lehransatz, bei dem greifbare Objekte dazu eingesetzt werden, mathematische Konzepte auf Grundschulebene zu vermitteln. Dazu spricht Numicon alle Sinne der LernerInnen an und nutzt die natürliche Fähigkeit von Kindern, Formen und Muster in reellen Objekten zu erkennen.

Durch die Partnerschaft zwischen Oxford University Press und Avallain konnte dieser Lehransatz mittlerweile erfolgreich in die Numicon Interactive Whiteboard Software transferiert werden. So wurde das bewährte pädagogische Konzept mit all denjenigen Möglichkeiten ausgestattet, die durch fortschrittliche digitale Technologien geboten werden. Die revolutionäre Software hat sich nun sogar einen Platz unter den Finalisten der 2018 Bett Awards für Grundschul-Inhalte verdient, dem wohl wichtigsten Preis der modernen Bildungsindustrie.

Was ist das Konzept von Numicon und wie kann es die mathematische Lehre unterstützen?

Numicon ist ein bewährter Lehransatz für die Vermittlung mathematischen Wissens, der eine multisensorische Herangehensweise mit einem hohen Grad an Interaktivität kombiniert. Ursprünglich handelt es sich bei Numicon um eine Sammlung physischer Objekte, die Zahlen repräsentieren und beliebig bewegt oder zusammengefügt werden können. So demonstriert Numicon mathematische Konzepte auf eine einfach verständliche und mit den eigenen Erfahrungen aus der materiellen Welt verknüpfbare Art und Weise. Da nachgewiesen wurde, dass dieser pädagogische Ansatz die mathematischen Fähigkeiten von LernerInnen merklich verbessert, hat sogar das britische National Centre for Excellence in the Teaching of Mathematics die Nutzung von Numicon als Lernmittel uneingeschränkt befürwortet.

Kürzlich wurde derselbe Lehransatz ausserdem zu einem Teil von Oxford Owl, der digitalen Lernplattform von Oxford University Press für Grundschüler. Denn die bereits mit eigenen Bett Awards ausgezeichnete Plattform auf Basis der Avallain Unity Programmarchitektur beinhaltet nun auch die Numicon Interactive Whiteboard Software.

Wie Numicon zu einer digitalen Lernsoftware wurde

Die Numicon Software nutzt die grosse Bandbreite an Features von Avallain Author, um LehrerInnen und LernerInnen die Möglichkeit zu geben, digitale Numicon-Objekte auf Whiteboards zu projizieren und mit ihnen zu interagieren. Dabei unterstützt das Programm normal grosse Whiteboards wie auch Widescreen-Formate. So können LernerInnen durch einfaches Drag-and-Drop direkt mit einer grossen Anzahl von Bausteinen auf dem Whiteboard interagieren. Dieser Objekt-zentrierte Ansatz macht mathematische Konzepte leichter verständlich, während die Interaktion mit dem Whiteboard und das mündliche Erklären der mathematischen Vorgänge die SchülerInnen zusätzlich motiviert.

Die Numicon Interactive Whiteboard Software erlaubt es LehrerInnen, solche motivierenden und gleichzeitig effektiven mathematischen Übungen mithilfe einer grossen Auswahl digitaler Ressourcen und Bausteine zu erstellen – darunter unterschiedliche Formen, numerische Stangen, Dezimal-Bausteine, Zählsteine, Zahlenkarten sowie Textelemente für Erklärungen. All diese Elemente können auf verschiedene digitale Arbeitsbereiche gesetzt werden, darunter Steckplatten, Schienen für numerische Stangen, Zahlenstrahlen und Stellenwertsysteme. So ist es möglich, grosse Summen und komplexe Rechenvorgänge wie Division und Multiplikation leichter zu handhaben als mit reellen Bausteinen.

Dank Avallain Author können all diese Lernmaterialien durch ein besonders intuitives Nutzerinterface leicht erreicht und komfortabel in einem Klassenzimmer-Setting verwendet werden. Da die Software für den Grundschulbereich entwickelt wurde, gibt es eine Reihe Features, die es speziell Kindern erleichtern, die Numicon Interactive Whiteboard Software effektiv zu benutzen – etwa die Möglichkeit, das Interface-Panel im unteren Bereich zu minimieren. So können Kinder die projizierten Numicon-Objekte auf dem Whiteboard leichter erreichen.

Eine durch Innovation getriebene Partnerschaft

Die fortschrittlichen Fähigkeiten von Avallain Author sind ein wichtiger Faktor für den Erfolg der Numicon Whiteboard Software, wie Simon Tanner-Tremaine, Director Digital & Home/School Services bei Oxford University Press, weiss: „Unsere langjährige Partnerschaft mit Avallain hat uns die Werkzeuge gegeben, die wir brauchen, um LehrerInnen und LernerInnen mit effektiver und zugleich ansprechender interaktiver Software auszustatten. Dass wir nun unter den Bett Awards Finalisten für 2018 sind, ist der neueste Meilenstein der langen Erfolgsgeschichte von Oxford University Press-Produkten auf Basis von Avallain Author und Avallain Unity.“

„Oxford University Press hat sich fest als ein durch Innovation getriebener Verlag positioniert und wir freuen uns, dass wir unseren Partner in diesem Unterfangen unterstützen können“, pflichtet Ignatz Heinz, Mitbegründer und Managing Director von Avallain, bei. „Wir hatten bereits grossen Erfolg bei der Weiterentwicklung ihrer grossartigen Produkte mithilfe unserer Technologie und Expertise. Mit Avallain Unity hat Oxford Owl bereits 2016 einen Bett Award gewonnen und wir sind uns sicher, dass wir das mit Avallain Author und der Numicon Interactive Whiteboard Software dieses Jahr auch wieder schaffen.“

Bessere mathematische Bildung durch fortschrittliche Technologie

Die Numicon Interactive Whiteboard Software gibt LehrerInnen im Grundschulbereich die Ressourcen, die sie benötigen, um mathematische Konzepte intuitiv verständlich an ihre SchülerInnen zu vermitteln. Durch die Kombination eines multisensorischen Lehransatzes einerseits und der fortschrittlichen digitalen Fähigkeiten von Avallain Author andererseits haben wir ein digitales Bildungstool geschaffen, das nachweislich die Vermittlung mathematischer Fähigkeiten im Grundschulbereich verbessert.

Nachdem wir bereits in der Vergangenheit eine Reihe von Bett Awards, Digita Awards und ELTons für Produkte gewinnen konnten, die in Kooperation mit unseren Partnern entstanden, sind wir nun begeistert davon, dass sich die Numicon Interactive Whiteboard Software unter den Finalisten der 2018 Bett Awards für den Grundschulbereich befindet. Wir glauben, dass dies ein weiterer Beleg für unsere hohen Qualitätsstandards ist und hoffen, mit Numicon einmal mehr den positiven Effekt von digitaler Technologie auf die Mathematiklehre zu demonstrieren.

Kontakt

Daniel Seuling, Head of Communications, dseuling@avallain.com

01.12.2016

Avallain Author und Cambridge University Press: Premium-Inhalte für neues digitales Lernen

Nach einem überzeugenden einjährigen Roll-out für das renommierte Bildungsverlagshaus Cambridge University Press (CUP), wurde Avallain Author von der ELT-Abteilung (English Language Teaching) als das neue zentrale Produktionssystem für interaktive Lerninhalte ausgewählt. Mehr als 5.000 Lernobjekte wurden bereits für eine Vielzahl von Produkten entwickelt.
Artikel lesen
15.02.2018

Avallain Author Version 4.7 – Dialogue Recording, Proofing, verbesserte Anwenderfreundlichkeit auf Mobilgeräten und viele neue Optionen

Nachdem mit Avallain Author 4.6 bereits der Activity Type Maths Quizzes sowie erweiterte Feedback-Optionen eingeführt wurden, bringt das heutige Update für Avallains umfassendes Authoring Tool weitere Activity Types und Optionen mit sich, dank derer LernerInnen eine proaktive Rolle im Lernprozess einnehmen können. Auch wird ihnen das Lernen auf mobilen Endgeräten weiter erleichtert.
Artikel lesen
26.04.2017

Hueber vertraut auf Avallain – Sprachen lernen im digitalen Zeitalter

Wenn der Marktführer im Bereich Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache eine Partnerschaft mit Avallain eingeht, dann stehen spannende Zeiten für Sprachenlernende an. Denn der renommierte Hueber Verlag nutzt in Zukunft Avallain Author und Avallain Unity. Das bedeutet didaktisch und methodisch ausgefeilte digitale Lerninhalte auf einem gleichermassen innovativen wie verlässlichen technischen Fundament.
Artikel lesen
23.03.2017

VERITAS und Avallain bilden gemeinsam die Zukunft Österreichs

Mehr digitale Lerninhalte an den Schulen – das ist das erklärte Ziel der österreichischen Bundesregierung. Als grösster und innovativster Bildungsverlag des Landes wird VERITAS den Weg dorthin mitbestimmen – durch führende Lösungen für interaktive Schulbücher und Lerninhalte, die durch gezieltes und sinnvolles Feedback den individuellen Lernerfolg unterstützen. Zusammen mit dem international erfahrenen Partner Avallain wird das Bildungsideal des adaptiven Lernens in heterogenen Klassen damit bald Realität an den Schulen der Alpenrepublik.
Artikel lesen