Wir setzen Cookies ein, um Interaktionen mit unserer Webseite einfacher zu machen und zu verbessern, um besser zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird und um Werbemaßnahmen zu personalisieren. Hier erfahren Sie mehr zum Einsatz von Cookies und Ihren Wahlmöglichkeiten. Durch die Weiternutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.

26. April 2017

Hueber vertraut auf Avallain – Sprachen lernen im digitalen Zeitalter

Wenn der Marktführer im Bereich Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache eine Partnerschaft mit Avallain eingeht, dann stehen spannende Zeiten für Sprachenlernende an. Denn der renommierte Hueber Verlag nutzt in Zukunft Avallain Author und Avallain Unity. Das bedeutet didaktisch und methodisch ausgefeilte digitale Lerninhalte auf einem gleichermassen innovativen wie verlässlichen technischen Fundament.

Fast 70 Jahre Erfahrung in über 30 Sprachen

Als Pionier entwickelt und vertreibt der Hueber Verlag bereits seit 1955 die weltweit erfolgreichsten Lehrwerke. Neben dem Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache bietet der Verlag Produkte für Lernende und Unterrichtende in über 30 Sprachen mit Medien vom Lehr- und Hörbuch bis zum Online-Kurs an.

Sprachen nicht nur lehren, sondern umfassend vermitteln

Der Name Hueber steht für hochwertige Lerninhalte, die den neuesten Erkenntnissen der Didaktik folgen und gleichzeitig einfach Freude an Sprache machen. Beides erfordert jedoch eine genaue Abstimmung der Lerninhalte auf die Fähigkeiten der Lernenden.

„Eine interaktive Lernumgebung kann die Antwort auf diese Herausforderung sein“, weiss Sylvia Tobias, Marketing- und Vertriebsleiterin des Hueber Verlags. Für sie passen die Avallain-Lösungen perfekt zu den Anforderungen des Verlags: „Avallain Author gibt uns die Möglichkeit, interaktive Lerninhalte zu erstellen, die sich selbständig an den Fortschritt der Lernenden anpassen. So können wir individuell fördern und Frust sicher vermeiden.“

Als Mitbegründer von Avallain kann Ignatz Heinz dem nur zustimmen – und zwar aus Erfahrung: „In den letzten 15 Jahren haben wir bereits mit Namen wie Macmillan, Oxford, Cambridge und Pearson erfolgreich Angebote zum Sprachtraining im Englischen umgesetzt. Und erst im letzten Jahr haben wir für Difusiòn eine einzigartige virtuelle Lernumgebung für Spanisch-Lernende in nur wenigen Monaten entwickelt. Wir sehen uns also aus gutem Grund als führender Verlagspartner im interaktiven Sprachenbereich“, erinnert der Avallain Geschäftsführer. „Dass wir nun auch Hueber unterstützen dürfen, ist uns eine besondere Freude – schliesslich ist der Verlag seit über einem halben Jahrhundert der internationale Vorreiter im Bereich Deutsch als Fremdsprache“, Heinz weiter.

Zukünftige Lerninhalte von Hueber können dank Avallain Author völlig unabhängig von technologischen Veränderungen erstellt und ausgeliefert werden. Der Digitalisierung der Hueber-Expertise kann nun kein technischer Wandel mehr im Weg stehen.

 

Kontakt

Daniel Seuling, Head of Communications, dseuling@avallain.com

23.03.2017

VERITAS und Avallain bilden gemeinsam die Zukunft Österreichs

Mehr digitale Lerninhalte an den Schulen – das ist das erklärte Ziel der österreichischen Bundesregierung. Als grösster und innovativster Bildungsverlag des Landes wird VERITAS den Weg dorthin mitbestimmen – durch führende Lösungen für interaktive Schulbücher und Lerninhalte, die durch gezieltes und sinnvolles Feedback den individuellen Lernerfolg unterstützen. Zusammen mit dem international erfahrenen Partner Avallain wird das Bildungsideal des adaptiven Lernens in heterogenen Klassen damit bald Realität an den Schulen der Alpenrepublik.
Artikel lesen
08.03.2017

Digital Publishing, solved – mit Avallain Author ist die digitale Bildung von Morgen heute schon greifbar

Als Pionier auf seinem Gebiet ist Avallain Author heute eines der marktprägendsten Authoring Tools im Bildungsbereich. Das liegt vor allem an seiner umfassenden Leistungsfähigkeit – Selbst das Erstellen komplexer Lehrmaterialien auf Basis der höchsten Bildungsstandards ist dank seiner grossen Flexibilität und Anpassungsfähigkeit ein Leichtes. Dass Avallain Author all diese Qualitäten in sich vereint, hat auch viel mit seiner Entwicklungsgeschichte zu tun.
Artikel lesen
18.04.2017

Einheitlichkeit erzeugt Vielfalt: Digitale Bildung, delivered by Avallain Unity

Lernen war noch nie so vielschichtig. Die digitale Revolution hat neue Medien hervorgebracht, neue Inhalte und neue Möglichkeiten, Bildung zu organisieren und Lernprozesse nachzuverfolgen. Sie hat den Weg für neue Lernansätze wie differenziertes und individualisiertes Lernen geebnet. Sie gibt uns die Freiheit, auf einer Vielzahl an neuen Geräten zu lernen und zu lehren – und somit die Grenzen des Klassenzimmers auf neue und aufregende Arten zu erweitern.
Artikel lesen
10.12.2016

Huss-Medien und Directa Verlag lancieren mit Avallain die Zukunft der Berufsbildung

Fachzeitschriften, Fachbücher und Magazine zu Handel und Handwerk gibt es viele, die Schwerpunkt-Themen variieren und die Auswahl wächst stetig. Doch dass die Fachpublikationen im Print dem Leser zusätzlich auch interaktive digitale Inhalte anbieten, ist neu: Seit September 2016 gibt es als Ergänzung zu den Fachmagazinen von Huss-Medien und Directa jetzt deduu (digital education utility) - eine Lernplattform mit interaktiven Lernmodulen aus verschiedenen Fachbereichen wie der Elektro- oder Metalltechnik.
Artikel lesen
01.09.2016

Westermann und Avallain eröffnen ein neues Kapitel in der Geschichte des Schulbuchs: Das erste gänzlich interaktive Lehrwerk.

In weniger als einem Jahr entwickelten der Westermann Verlag und Avallain das erste vollständig digitale und interaktive Lehrwerk, “Denken und Rechnen”.
Artikel lesen